Das Sommerfest an den Glinder Stabsgebäuden

Das Sommerfest an den Glinder Stabsgebäuden - Es war das Fest der Ideen. Etliche Karten mit Anregungen und Vorschlägen zum Thema des Erhaltes der Stabsgebäude wurden ausgefüllt und in die Ideenbox geworfen. Dazu gab es Kaffee und Kuchen, spielende Kinder auf der Hüpfburg und diverse Torschützenkönige an der Torwand!

 

Nun ist es an der Zeit, diese Ideen auszuwerten und damit neue Nutzungskonzepte zu entwickeln. Für alle die, die sich aber gerne noch an den Sonntag zurück erinnern möchten, haben wir die Fotos online gestellt.

 

Wir bedanken uns herzlich bei allen Spendern und Unterstützern, die das Sommerfest ermöglicht haben. Jede Unterstützung - sowohl finanzielle als auch tatkräftige - hat dazu geführt das das Sommerfest an den Glinder Stabsgebäuden erfolgreich und mit Zufriedenheit am Sonntag Abend um 18h zu Ende gehen konnte.

Sommerfest Stabsgebäude

Nicht mehr viel historisches ist von dem ehemaligen Depotgelände in Glinde geblieben. Etliche Panzerhallen, Lager, ein Lokschuppen sowie viele weitere Militärgebäude aus vergangenen Zeiten mussten weichen. Doch 2 ganz besondere Gebäude sind noch vorhanden - die ehemaligen Stabsgebäude, direkt an der alten Wache. Diese 2 großen Gebäude sind sehr gut erhalten und bieten von innen wie außen einen ganz besonderen Charme. Auf die Frage nach der zukünfitgen Nutzung dieser Gebäude strebt die "Bürgerinitiative zum Erhalt der Stabsgebäude" sowie der Coreplex e.V. und weitere Vereine eine Verwendung für Gemeinwesenarbeit an.

 

Die Sparkasse Holstein

 

In Zeiten immer komplexer werdender Wirtschaft ist gesellschaftliches Engagement nicht immer selbstverständlich. Deshalb möchten wir euch heute stolz unseren neuen Partner vorstellen: Die Sparkasse Holstein. Die Sparkasse Holstein unterstützt den Coreplex e.V., wodurch unsere Vereinsarbeit langfristig gesichert ist. Warum ist das wichtig für euch? Nur durch die Sparkasse Holstein ist es möglich, unsere Arbeit für die Kultur der elektronischen Musik fortzusetzen und auszubauen. Egal ob es um die Förderung von Nachwuchs-DJs geht, um die regionale Vereinsarbeit in Glinde und Umgebung oder einfach unsere günstigen Preise auf Veranstaltungen - ohne die Sparkasse Holstein wäre all dies nicht möglich.

Die Danceflower war die erste Veranstaltung von uns die durch die Sparkasse Holstein unterstützt wurde - auch diese Veranstaltung wäre ohne unseren neuen Partner nicht denkbar gewesen. Auch bei zukünftigen Events, wie zum Beispiel den Newcomer-Floor @ Airbeat-One wird die Sparkasse Holstein dabei sein - und somit etwas für euch, für die Community tun. Denn das ist der wichtige und entscheidende Teil unserer Arbeit: Die Kultur der elektronischen Musik beleben, aufwerten und zusammenführen. Powered by Sparkasse Holstein.

Wir danken der Sparkasse Holstein für Ihr Engagement - denn nicht jede Bank ist so engagiert, und schon gar nicht im Bereich der elektronischen Musik. Die Widmung der Sparkasse Holstein an unsere Szene, unsere Gemeinschaft erfüllt uns mit Stolz und Achtung. Darum ist uns diese Partnerschaft sehr wichtig. Unsere Verpflichtung ist es, die Unterstützung der Sparkasse Holstein bei euch ankommen zu lassen: Durch kostenlose Workshops, Events, Kulturarbeit und vor allem durch eines: Neue Wege gehen.

Wir alle sind Menschen, die elektronische Musik leben und lieben. Diese Musik, diese Szene, diese Community hat einen neuen Unterstützer gefunden. Wir sagen Danke.

Coreplex e.V.

3. Glinder Vereinsforum

Am kommenden Samstag finden sich in Glinde zum dritten Mal viele Vereine und Verbände aus Glinde zusammen und präsentieren sich und ihre Arbeit auf dem 3. Glinder VereinsForum.

Auch der Coreplex e.V. wird mit dabei sein und einen Gemeinschaftsstand mit dem Bühnenkultur e.V. bilden. Am 17. April kann jeder gerne von 11h bis 17h vorbeischauen und den Coreplex e.V. sowie die anderen Vereine besuchen.
Unter anderem wird man an dem Stand des Coreplex e.V. die Möglichkeit haben, einmal mit richtigem DJ-Equipment zu arbeiten und mal selbst den Beat zu "fühlen" ;-)

Wir freuen uns auf viele Besucher beim Glinder VereinsForum. Unser Dank gilt dem Organisator Stadtmarketing Glinde, sowie unserem Partner, der Sparkasse Holstein, welche auch das VereinsForum unterstützt.

Lokschuppen Rocks

Viele Jahre in der Vergangenheit diente er Als Lagerhalle für schweres Geschütz sowie Anlieferungspunkt für Waren und Güter. Im Zuge des Abrisses des ehemaligen Gerätehauptdepots Glinde wird auch er in Staub und Schutt untergehen - doch kurz zuvor soll ihm noch eine finale Ehre erwiesen werden...
...Lokschuppen Rocks!
Das Nachwuchsfestival wird organisiert von einem neuen Glinder Verein - der Bühnenkultur e.V. Der Verein engagiert sich dafür, junge Leute und Talente auf die Bühne zu bringen - und im Lokschuppen wird dies in einer ganz besonderen Atmosphäre vollbracht.

Login