Coreplex sagt Danke!!

Das Coreplex - Jahr 2011 neigt sich dem Ende zu. Es war ein gutes Jahr - denn viele Herausforderungen wurden in diesem Jahr gemeistert. So fingen wir bei der Danceflower III zum ersten mal an, eigene Intros für die DJs zu produzieren, und Lichtsezenen dafür anzupassen. Die Airbeat-One im Sommer hatte ebenfalls neue Dimensionen erreicht: Die Bühne war fast doppelt so breit und wir hatten mit gut 180 Bewerbungen über 3-mal so viele Bewerbungen wie das Jahr zuvor. Gott sei dank war auch das Team auf fast doppelt so viele Personen angewachsen. Auf dem Marktfest in Glinde bauten wir unsere Bühne zum ersten Mal als Satteldach - Konstruktion. Und bei der Danceflower IV waren zum ersten mal auch bewegte Objekte, Zahnräder, mit Teil des Bühnenbildes.

Diese Leistungen machen uns stolz, und euer Feedback zeigt uns das wir auf dem richtigen Wege sind. Doch alleine hätten wir das nie geschafft. Das Jahr 2011 war auch das Jahr der Partner und Freunde. Ohne sie hätten wir ganz viele Dinge nicht so gut oder in solch kurzer Zeit hinbekommen. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Auch ihr sollt wissen, wer zu diesem Erfolg beigetragen hat, weshalb wir uns hiermit ganz offiziell bedanken möchten bei:

- Sparkasse Holstein: Unser Hauptsponsor steht uns Jahr für Jahr treu zur Seite. Ihr habt zurecht den Titel "Premium Partner" verdient!

- Spinosa Glinde: Die Spinosa und ihr super liebes Team sorgen dafür, dass wir ein "zu Hause" haben. Ihr seid klasse und einfach super in dem was ihr tut.

- JAM-Tech Events: Jan-Erik Matthies und Alex Menz - mit euch beiden haben wir uns erst dieses Jahr so richtig zusammengefunden - und es wurde höchste Zeit :-) Auf das wir gemeinsam noch vieles erreichen!

- RauteMusik.fm/harder: Eine neue Partnerschaft, nein mehr als das, eine neue Freundschaft ist mit euch entstanden. Wir sind uns sicher, für ganz ganz lange Zeit. Danke für alles in 2011!

- Jannis Gerlinger: Du bist schon ganz lange mit dabei - und wir sind verdammt stolz, den geilsten Designer überhaupt im Team zu haben. Danke Jannis für Deine Unterstützung.

- Airbeat-One und das gesamte Team: Auf eurem Festival die Möglichkeit zu haben, Newcomer-DJs zu unterstützen ist für uns das größte! Wir freuen uns auf die Zukunft mit euch!

- Beatbox-Audio-Engineering: Weil ihr einfach den absolut alles entscheidenden Grundstein gelegt habt.

Natürlich gehören hier auch noch ganz viele Einzelpersonen dazu - egal ob Fördernde Mitglieder, Helfer bei Veranstaltungen oder jemand der einfach nur mal eine Idee oder Anregung oder auch Kritik mit eingebracht hat. Jeder hat dazu beigetragen, unsere Ziele weiter zu verwirklichen: Weiterhin Toleranz und Offenheit der Menschen gegenüber Elektronischer Musik zu schaffen, und weiterhin zu zeigen dass junge kreative Menschen und Nachwuchs-DJs aufgrund ihrer Liebe zur Musik außergewöhnliches leisten können.

Und natürlich bedanken wir uns ganz besonders bei euch: Bei allen, die unsere Veranstaltungen besucht haben, die die auf den Newcomer-Floor auf der Airbeat getanzt haben, oder es sich einfach auf nem Sofa vor der Bühne gemütlich gemacht haben. Bei allen, die zu treuen Stammgästen unserer Veranstaltung geworden sind, und die uns Feedback gegeben haben. Eure Freude, Euer Applaus ist unser Antrieb und unsere Motivation.

Coreplex ist ab dem 15. Januar wieder für euch da. Bis dahin wünschen wir euch ein schönes Weihnachtsfest und einen tollen Start in 2012

Euer Coreplex e.V.

Airbeat-One 2009

Auch wenn Silvester mittlerweile einige Wochen zurück liegt, so wollen wir dennoch kurz das vergangene Jahr 2009 Revue passieren lassen. Unterm Strich war es – man kann es einfach nicht anders sagen – ein „geiles“ Jahr für das Projekt „Coreplex“.

 

Mit dem Jahresbeginn 2009 haben wir unsere Vereinstätigkeit genau genommen erst richtig gestartet. In 2008 haben wir bereits erste wichtige Schritte getan, indem wir eine DJ-AG an der Integrierten Gesamtschule Glinde installiert, und den Verein gegründet haben.

Login